Trainingstage Gerd Heuschmann


Regelmässige Trainingstage nach der pferdegerechten Philosophie der alten Meister

"Die Anatomie des Pferdes bestimmt seinen Ausbildungsweg"


Wir freuen uns sehr, dass wir seit 2016 regelmässige Trainingstage übers Jahr verteilt mit Dr. Gerd Heuschmann anbieten können. Gerd Heuschmann beeindruckt in vielerlei Hinsicht. Nicht nur seinem grossen Wissensschatz, seiner Erfahrung, seiner Klugheit, und seiner grossen Achtung und Liebe zu den Pferden ist es zu verdanken, dass die Reiterwelt tierschutzwidrige Szenen auf den Turnierplätzen nicht mehr blind begegnen kann sondern auch seinem unermüdlichen Einsatz und Kampfgeist mit nur einem Ziel: Die Welt der Pferde besser zu machen. Dabei macht er keinen Unterschied ob er einen hochdotierten "Dressurtänzer" oder ein kleines haariges Kaltblut vor sich hat. In seinen Augen verdienen sie alle dieselbe Aufmerksamkeit und ein schmerzfreies und gutes Leben als Reitpferd.

Bitte zu beachten: Die Anmeldung zu den Trainingstagen ist verbindlich! Abmeldungen nach Anmeldeschluss : KEINE RÜCKERSTATTUNG MÖGLICH!


Daten

27.09.19   (Freitag)

29.11.19 ( Freitag)

 

20.03.20 (Freitag)
26.06.20 (Freitag)
14.08.20 (Freitag)
2775.09.20 (Freitag)
20.11.20 (Freitag)

 

Plätze

2 freie Plätze

3 freie Plätze

 

4 freie Plätze

4 freie Plätze

4 freie Plätze

4 freie Plätze

4 freie Plätze


Kursaufbau

Einzellektionen:

Trainingseinheit à 45 Min. oder 60 Min.

Dr. Gerd Heuschmann und seine Arbeit

Seine Herkunft, Lehrzeit und Studium fließen in der beruflichen Tätigkeit von Dr. Gerd Heuschmann zusammen. Der ganzheitliche Blick auf das Pferd vor dem Hintergrund seiner Bedürfnisse hinsichtlich Haltung, Ausbildung und medizinischen Belange wird dabei umgesetzt.

Kursinhalt

Die Trainingstage dienen der Erarbeitung klassischer Ausbildungsgedanken in der Praxis. Für jedes Reiter-/Pferdepaar erfolgt eine individuelle Analyse, die abgestimmt auf die jeweilige Situation einen Ausbildungsweg für beide aufzeigt. Die Fülle an Ausbildungsproblemen lassen sich in der Regel auf Mängel in der zurück-liegenden Grundausbildung von Reiter und Pferd zurückführen. Eine große Rolle spielen Sitzfehler, die oft auf frühere Ratschläge wie: "Sitz dran, mach die Beine zu, ..." und ähnliches begründet sind. Viele Reiter sind massiv verspannt und wirken steif und einengend auf ihre Pferde ein und bewirken so ein verspanntes Pferd. Wir versuchen einen geschmeidigen Grundsitz mit Bewegungsgefühl und guter Einwirkung zu erarbeiten. Die Trainingseinheiten berücksichtigen diese Themen und zeigen Lösungswege auf.

Anmeldeschluss

4 Wochen vor Kursbeginn

Annulationsbedingungen

Für Annullierungen nach der Anmeldefrist (4 Wochen vor Kursbeginn) gilt:

KEINE RÜCKERSTATTUNG DER KURSGEBÜHR. DIE KURSGEBÜHR IST GESCHULDET!!


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.